Dienstag, 21. Juni 2016

REVIEW: Essence Pure Nude Highlighter



Der PC funktioniert wieder und die erste Review steht in den Startlöchern: Es geht um den Pure Nude Highlighter in der Farbe "10 be my highlight" von Essence, den es seit dem letzten Sortimentswechsel in den 3m Theken zu finden gibt.

Der Highlighter enthält 6,5g gebackenes Puder und kostet 3,45€.




Verpackung


Die Verpackung ist genau die gleiche wie beim Pure Nude Powder, über das ich auch schon eine Review geschrieben habe. Der untere Teil ist aus solidem schwarzen Kunststoff, der Deckel transparent und leicht gewölbt. Er schließt fest, geht aber auch ohne Probleme wieder auf. Das Pfännchen ist groß genug, um gut mit allen möglichen Pinseln an das leicht gewölbte Produkt zu gelangen.
Ich mag die Verpackung gerne, sie ist schlicht aber hübsch und praktisch.






Auftrag


Der Essence Pure Nude Highlighter ist super weich und fein gemahlen - deutlich weicher noch als das Pure Nude Powder. Er ist gut pigmentiert und lässt sich problemlos auftragen und verblenden. Ist das Ergebnis noch zu dezent, kann man den Highlighter gut aufbauen, ohne dass es pudrig oder in irgendeiner Weise eigenartig aussieht.


Farbe, Ergebnis


Bei dem Pure Nude Highlighter handelt es sich um einen Beige-Haut-Champagnerton. Diese Farbe ist super natürlich und immer noch hell genug, um auch blassen Frauen einen schönen Glow zu geben. Je dunkler eure Hautfarbe, desto mehr wird der Highlighter allerdings zu sehen sein.
Was mir besonders gut an diesem Highlighter gefällt ist, dass er eher nur dezent schimmert und ein glowiges Finish macht, aber absolut kein Glitzer enthält. Er macht ein sehr natürliches, gesundes und eher dezentes Finish - bei "pure nude" gehe ich auch davon aus, dass das Ergebnis natürlich sein soll. Er ist also auch gut für ölige Haut geeignet, bei der man vielleicht nur ein kleines bisschen Highlighter auf den Wangenknochen tragen möchte!







Fazit

Wer lieber dezente Highlighter mit natürlichem Finish mag, zu öliger Haut neigt und deshalb nicht viel Highlighter tragen kann oder wer ganz neu ist in der Welt des Glows, dem rate ich auf jeden Fall, den Pure Nude Highlighter von Essence zu kaufen. Er ist unkompliziert, weich und gut pigmentiert, hat eine universelle Farbe und ist auch für die Einsteiger nicht zu teuer und leicht zu beziehen.
Wer eher auf die intensiven "you can see me from space" Highlighter steht, wird hier nicht glücklich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...