Samstag, 31. Januar 2015

REVIEW: Manhattan Eyemazing Eyeshadow Cream

Hallo meine Lieben!

Ich entschuldige mich erstmal für fast zwei Wochen Bloggerpause. Jetzt sind die Prüfungen des Semesters vorbei und ich kann mich endlich wieder um mein Schätzchen kümmern.

Bevor es typisch fürs Monatsende um New In, Aufgebraucht un einem neuen "Abstinent" weitergeht, möchte ich euch endlich eine neue Review zeigen. Ich habe diese Lidschattencreme bei einem Gewinnspiel gewonnen und konnte sie jetzt wirklich lang genug testen.



Wie ihr schon lesen konntet handelt es sich um die Manhattan Eyemazing Eyeshadow Cream, und zwar in der Farbe 95T chocolate kiss.


Beim ersten Mal anwenden war ich sehr skeptisch, denn die Konsistenz der Creme ist unerwartet flüssig. Ein Tupfer reicht wirklich für beide Augenlider, die Creme ist unheimlich ergiebig, allerdings auch fast ein wenig schwer zu dosieren. Ich trage sie immer mit dem Zeigefinger auf.



Die Lidschattencreme besitzt einen einfachen Applikator, mit dem ich möglichst kleine Tupfer auf die Lider gebe und sie dann wie gesagt mit dem Finger verblende.

Die Farbe gefällt mir richtig gut! Wie ihr es vielleicht schon erahnen könnt, ist es ein mittleres Braun, nicht unbedingt schokoladig, aber trotzdem finde ich den Namen passend. Außerdem hat die Creme einen wunderschönen goldenen Schimmer. Für natürliches Makeup ist die Eyemazing Eyeshadow Cream meiner Meinung nach deshalb nicht geeignet.



Die Haltbarkeit der Eyeshadow Cream ist auch relativ gut. Wenn sie erstmal getrocknet ist, ist sie wischfest, nur wenn die Lider recht ölig sind dann verläuft das Makeup nach ein paar Stunden und rutscht vor allem bei Schlupflidern wie meinen in die Fältchen.

Tipp: Vor dem Auftrag das Lid vorsichtig abpudern, dann die Cream darauftupfen.


Zuletzt noch die Eckdaten: In der Eyeshadow Cream sind 5ml enthalten (wie gesagt, die sind sehr ergiebig), sie ist überall erhältlich wo es Manhattan gibt und kostet ca. 4 Euro.





Habt ihr die Eyemazing Eyeshadow Cream auch schon entdeckt?
Welche Farben findet ihr am schönsten?
Was meint ihr: Top oder Flop?
Read more ...

Sonntag, 18. Januar 2015

UNBOXING: Rossmann "Schön für mich" Box Januar 2015

Hallo ihr lieben!

Diesen Monat bekam ich nicht nur die DM Lieblinge zum letzten Mal, ich hatte auch (weil meine Freundin die richtige Box ausgesucht und geklickt hatte!) meine allererste SFM-Box gewonnen. Die möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten.


Sehr süß fand ich, das die Box unter einem kleinen Thema steht - das wird zwar erst in der Box selbst offenbart, aber ich habe das Gefühl, dass bei dieser Box so mehr "nachgedacht" wird. Im allgemeinen sind viel mehr Eigenmarken vertreten und der Gesamtwert ist geringer als der von den DM Lieblingen.

Das Thema: Eine große Portion Entspannung


1. Fusswohl Fußbutter


Rossmann-Eigenmarke. Ich wollte mir schonmal die Balea Fußbutter kaufen, habe es dann aber irgendwie vergessen. Die Butter riecht kaum nach Limette und stark nach Minze, und obwohl ich den Geruch nicht sonderlich mag, kann ich euch nach einmal anwenden sagen: Wenn die Bodybutter von Rossmann nur diese Konsistenz und Pflege hätte! Habe mir spaßeshalber damit die Hände eingecremt und sie waren weich wie ein kleiner Babyhintern.

2. For your beauty Igel-Massageball



Ist sicher nicht jedermanns Sache. Man braucht jemanden der einen massiert, denn auf den Armen, wo man selber hinkäme, ist der Ball jetzt nicht so ganz angenehm. Ich bin sehr gespannt wie er sich auf dem Rücken macht. Selbst hätte ich mir sowas sicher nicht gekauft, aber ich finde ihn "ganz nett". Ach ja, und wieder Eigenmarke.

3. Wellness & Beauty Massageöl



Eigenmarke die dritte. Passend zum Massageball auch das Massageöl. Es riecht sehr lecker, aber nicht aufdringlich. Hätte eine andere Sorte dieses Öls schonmal fast mitgenommen, allerdings habe ich schon 2 Massageöle und habe mir deshalb das Geld gespart. Jetzt freue ich mich über das Öl. Man kann es übrigens auch super einfach nur zur Hautpflege verwenden!

4. Spirit of romance glow Parfum



Süß verpacktes Low Budget Parfum. Da man Düfte so schwer beschreiben kann, klickt einfach hier für nähere Informationen zur Duftkomposition. Manche könnten es wohl als "alt" und "omamäßig" beschreiben, denn es ist eher süßlich und schwer. Ich find es ganz gut, allerdings habe ich eh schon zu viele Parfums, und so toll ist es jetzt auch wieder nicht, als dass ich es unbedingt haben müsste...

5. Rival de Loop BB Nails



Eigenmarke Nummer 4. Die Idee mag ganz süß sein, nach BB creams, BB Bodylotions und BB Haarölen auch BB Nagellack zu machen. Es ist aber eben einfach ein halbtransparenter Nudelack, der durch seine Konsistenz etwas unschöne Rillen glättet.
Was ich nebenbei sehr schade finde ist, dass Rival de Loop so (entschuldigt den harten Ausdruck) hättliche Verpackungen hat! Manche Produkte sind echt gut, und wahrscheinlich noch mehr als ich denke, aber vor dem RdL Regal möchte man einfach nicht stehen bleiben...

6. Sebamed Handcreme Urea 5%


Tatsächlich das teuerste Produkt der Box. Kann es sein, dass Sebamed gerade in allen Boxen vertreten ist? Von 4 Boxen hatte ich jetzt in 3 davon ein Produkt von Sebamed dabei! Nachdem ich schon an die 20 Handcremes habe, werde ich die erst gar nicht aufmachen. Irgendwer freut sich bestimmt darüber.

7. Colgate Komplett



Die wohl schlichteste Zahncreme, die man so gesehen hat. Kann man Zahncremes eigentlich aus Boxen verbannen? Ich persönlich finde die irgendwie lästig. Ich habe meine Zahncreme und nehme nur die, und ständig bekomme ich neue, die ich gar nicht brauchen kann. Allerdings: Pluspunkt dafür, dass es keine superweiß bleaching 27in1 bügelt-bald-auch-ihr-hemd Zahncreme ist! Ohne Bleicheffekt, ohne Schleifkörnchen, also auch ohne Zahnschäden :)

8. Rival de Loop Hydro Feuchtigkeitsgel



Und Eigenmarke Nummer 5. Am Vortag hätte ich mir fast das Feuchtigkeitsserum von Balea gekauft, das ja durchaus gehypet wird. Gut dass ich sie hab stehen lassen, denn ein jetzt viertes Gel fürs Gesicht hätte ich nun wirklich nicht gebraucht. Allerdings enthält dieses hier im Gegensatz zu dem von Balea Alkohol, und die ersten 10-15min habe ich dieses typisch-klebrige Hautgefühl. Ich vertrage es aber super und wenn man die erste Viertelstunde aushält, merkt man auch, dass die Haut mehr Feuchtigkeit bekommt.



Fazit: 8 Produkte, 5 davon Eigenmarken, 4 kann ich wirklich gebrauchen. Geschätzter Wert: 20 Euro. 

Die Box hätte sicher noch ein wenig Potential gehabt, und der Wert ist schon deutlich unter dem Durchschnitt. Das Thema ist auch ganz gut umgesetzt, mit Spielraum nach oben. Irgendwie hatte ich mich sehr auf die Box gefreut, und wurde doch auch etwas enttäuscht.


Habt ihr schon mal die SFM Box gewonnen?

Wie findet ihr die Januarbox?

Welche ist besser: DM Lieblinge oder SFM Box?
Read more ...

Samstag, 17. Januar 2015

UNBOXING - DM Lieblinge Januar 2015

Hallo meine Lieben!

Ich habe gestern meine DM Lieblinge abgeholt, obwohl ich noch gar keine Mail erhalten hatte, dass man sie holen kann. Das war im Dezember schon so. Wie ist das bei euch, bekommt ihr diese Mails überhaupt noch oder gibt es die nicht mehr?

Mit der Januarbox ist mein gewonnenes Mini-Abo jetzt vorbei. Die neuen DM Lieblinge wurden bereits ausgelost - ich drücke euch die Daumen, falls ihr mitgemacht habt!

Ich zeige euch wie beim letzten mal den Inhalt der Box und sage meine - wie manche schon wissen - meist nicht so gute Meinung zur Zusammenstellung der Box.


Positive Nachricht vorweg: KEINE Zahnbrsten und KEINE Zahnpasta! ;)


Men's Health Power cool down sports gel



Das erste Männerprodukt mit Männer-Gratisprobe. Im Prinzip nichts anderes als jedes andere kühlende Sportgel, außer dass es von Men's Health ist. Außerstem steht "Mann" drauf und es riecht auch so. Vielleicht ein schönes Geschenk für alle Väter, Söhne und Freunde der Gewinnerinnen?

Olaz Anti Falten Lift


Wieder mal eine Anti Falten Creme. Ich bin keine von denen, die behauptet, man müsse schon mit Anfang 20 mit Anti Aging beginnen. Im Prinzip sind das ja auch nur reichhaltigere Cremes mit ein paar super klingenden Inhaltsstoffen und Hyaluronsäure. Ich verwende einfach Pflege, die mit meiner Haut im Einklang steht. Vielleicht freut sich ja Oma darüber.

Balea Selbstbräunungstonic



Ich verwende keinen Selbstbräuner, allerdings finde ich die "Erfindung" recht gelungen. Ich kann mir vorstellen, dass dieses Tonic bei entsprechender Anwendung weniger Streifen macht als jede Creme, die gerne wieder verläuft, außerdem riecht es NICHT nach diesem typischen Selbstbräunergeruch. Außerdem müsste es als Tonic sehr schnell einziehen. Und man macht sich die Finger nicht schmutzig!

Otto Kern Parfum "Signature"


Zweites Männerprodukt. Keine Ahnung wie es riecht, nachdem ich eine Frau an meiner Seite habe, kann ich es auch nicht meinem Freund schenken. Aber vielleicht ihr.

P2 fantastic chorme Kajal "030 green emerald"



Viele werden mit der Farbe nichts anfangen können nehme ich an - ich finde sie super. Allerdings gab es diesen Kajal in einer Farbe von 5 - also auch z.B. in Silber. Einen solchen Kajal wollte ich mir schon mal kaufen, also ist das das erste Produkt, mit dem ich auch was anfangen kann. Der Auftrag ist sehr leicht, der Stift ist sehr weich und geschmeidig. Was leider auch heißt, dass er etwas verwischt und abstempelt. Aber das tun so viele meiner Kajals, dass ich es nicht als Minuspunkt sehe.

Gilette Fusion proglide Power Rasierer



Drittes Männerprodukt - was ist denn da dieses Mal los? Ich kann Rasierer in Boxen wirklich nicht mehr sehen... Vielleicht freut sich Papa drüber. Scheinbar sind die Boxen für Frauen mit männlichem Anhang ausgelegt und nicht für Singles...

Aussie miracle Hairspray volume + hold



Das zweite von 8 Produkten, für das ich Verwendung finde. Die Shampoos kenne ich schon länger, sowohl Mama als auch Freundin lieben sie und vor allem diesen typischen Kaugummigeruch. Inzwischen finde ich den Duft gar nicht mehr ganz so abstoßend wie am Anfang, und mein Haarspray neigt dich sowieso dem Ende entgegen - selber hätte ich mir nur wieder ein billiges gekauft, aber so habe ich jetzt mal den Luxus, ein teureres Spray zu testen.




Bilanz: 8 Produkte, 3 davon für Männer, 2 davon kann ich brauchen. Ungefährer Wert: 62 Euro. Parfum und Rasierer sind gar nicht so billig. Vielleicht verkaufe ich die beiden einfach auf Ebay und hole mir die 15 Euro "Einsatz" der 3 Boxen wieder zurück.


Was haltet ihr von dieser Lieblinge-Box?

Wie findet ihr es, dass immer so viele Männerprodukte dabei sind?

Was ist eure liebste Beautybox?
Read more ...

Samstag, 10. Januar 2015

ABSTINENT - Kaufverbot im Januar: Duschgel!

Hallo meine Lieben!

Ich weiß, es ist schon Mitte Januar, und dafür kommt der Post etwas spät. Aber der Beschluss steht schon seit Anfang des Jahres: Um meine Käufe etwas einzudämmen, wird es jeden Monat ein anderes Kaufverbot geben. Da werden einfachere Monate und sehr schwierige dabei sein.

Das Verbot für Januar war sehr einfach zu finden, als ich mein neues Duschgel nicht mehr in meinen Badezimmerschrank bekam. SO sieht der jetzt aus, nachdem ich die Sommerduschgele ausgelagert habe:

extrem schlechtes Handyfoto

Und die NK-Duschgele fehlen gerade auch, weil ich sie für meine testing nature Reihe fotografiert und nicht wieder aufgeräumt habe.

Deshalb heißt es in diesem Monat: Finger weg von Duschgelen! Das ist für mich ein eher leichter Plan, was einfaches zum Einstieg sozusagen. Limited Editions von Duschgelen gibt es immer recht lange und man kann locker bis zum nächsten Monat warten. Das wird bei vielen anderen (dekorativen) Kosmetikverboten noch schlimm.



Was haltet ihr von solchen Kaufverboten?
Habt ihr euch auch schonmal welche auferlegt?
Schafft ihr es, euch daran zu halten?
Read more ...

Samstag, 3. Januar 2015

AUFGEBRAUCHT Dezember 2014

Hallihallo!

Das letzte Aufgebraucht des Jahres. Ziemlich karg, ziemlich wenig, dafür zwei kleine Highlight-Pröbchen!



Alverde Gesichtsöl "Wildose" für trockene Haut


Nur leer, weil ees mir mal offen runtergefallen ist. Meine nächtliche Pflegekur, gerade im Winter. Ich hatte nie so ein schönes Hautgefühl morgens! Die Haut wird richtig weich und glatt, trockene Stellen werden gemildert, und selbst die fettige Stirn fettigt weniger nach. Außerdem liebe ich den Geruch von Rose. Auch die Verpackung ist super: Ihr könnt das Öl mit einer Pipette entnehmen, das ist super hygienisch und das Öl ist auch so ergiebig, dass ein paar Tropfen für das ganze Gesicht reichen. Kostet gerade mal knapp 3 Euro! Wird sowas von nachgekauft :)



Montange Jeunesse Schlammmaske


Super für ölige und unreine Haut, mattiert und reinigt. Meine Haut hat gut auf die Maske reagiert, keine Rötungen und kein Brennen. Bei dieser Maske ist endlich mal nur so viel drin, wie man auch benötigt, und man muss sich die Sachen nicht 3cm dick aufs Gesicht klatschen!



Elkos Provitamin B5 Haarkur


War in einem Paket auf Ebay dabei, sonst hätte ich sie mir nicht gekauft. Die Kur ist ohne Silikone, riecht ganz gut, tut seinen Job. Es gibt aber weitaus bessere Haarkuren, und deswegen werde ich hier nicht wieder zuschlagen - günstg ist die Haarkur nämlich allemal!



Loreal Preference Haarkur


War bei einer Haarfarbe dabei und soll für 6 Anwendungen reichen. Bei mir wurden 5 Anwendungen daraus. Riecht gut, und dank der Tonnen an Silikonen auch ein schönes Haargefühl. Aber eben Silikone. Ist auch gar nicht einzeln erhältlich, soweit ich weiß. Also ein "gibts nicht mehr"



Skin79 BB Cream Proben in pink und gold


Von einer ganz lieben jungen Frau auf Facebook geschenkt bekommen, als ich mich nach der BB Cream Serie aus Korea erkundigt habe. Die BB Creams sind sehr hell, deshalb wurde ich aufmerksam. Die pinke hat mich nicht so überzeugt, die goldene war wirklich super. Es gibt noch eine orangene, die eine höhere Deckkraft haben soll, außerdem soll sie heller und gelbstichiger sein. Die habe ich mir jetzt (in Korea) bestellt. Kaufbestätigung? Keine Ahnung! Werde ich euch sagen, wenn die große BB Cream da ist.





Kennt jemand von euch die Skin79 BB Cream?

Welche Variante habt ihr davon?
Was haltet ihr von dem Alverde Gesichtsöl?
Read more ...

Freitag, 2. Januar 2015

JAHRESFAVORITEN 2014

Hallo meine Lieben!

Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch! Kurz nach dem Jahreswechsel möchte ich euch meine Jahresfavoriten für 2014 zeigen. Durch den Blog habe ich sehr viele neue Sachen gefunden und ausprobiert und meine Sammlung erheblich vergrößert. Wenn ich daran denke, dass ich vor einem Jahr noch gar keinen Blush verwendet habe und jetzt über 25 hab *versteck*

Ich werde euch die Artikel ein wenig in Kategorien einteilen und zu jedem ein paar Sätze sagen, damit ihr nachvollziehen könnt, warum ich die Sachen so mag.





1. Pflege Haut/Haare



Isana Professional Farbglanz Shampoo rot


Das einzige Farbshampoo in der Drogerie (oder überhaupt?) für rote Haare. Das Shampoo enthält keine SIlikone, pflegt die Haare trotzdem unheimlich gut und erhält WIRKLICH das Rot der Haare. Mein neues Alltagsshampoo das ich nie wieder missen möchte!

Alverde Körperbutter


Die Korperbutter von Alverde sind alle super, denn sie pflegen super intensiv und machen die Haut weich. Diese hier riecht meiner Meinung nach am besten, leider ist sie letztens aus dem Sortiment gegangen. Aber auch alle anderen die ich bisher von Alverde habe sid einfach super!

Balea Soft & Clear Waschpeeling


Etwa die fünfte oder sechste Tube in meinem Besitz. Ich werwende das Peeling bei jedem Mal Haarewaschen und es hält mein Gesicht weich und sauber. Ich finde außerdem, dass es gut gegen Unreinheiten hilft. Nichts für empfindliche Gesichter!

Alverde Landpartie Bodyspray


Derzeit erhältlich in einem Set mit Duschgel und Bodylotion. Ein umwerfender Geruch der erstaunlich lange hält! Ich liebe Lavendel, und das Bodyspray riecht nur dezent danach, nicht so pudrig und durch die Orange frischer und süßer.

Nonique Energie Gesichtsfluid


Habe ich für meine "testing nature" Reihe zugeschickt bekommen und ist inzwischen meine absolute Lieblingsgesichtscreme, auch wenn sie etwas teurer ist. Spendet extrem viel Feuchtigkeit, zieht schnell ein und hinterlässt keinerlei Spuren auf der Haut. Riecht nach Grapefruit und Mango.

Nonique Energie Augencreme


Hier gilt das Gleiche wie beim Gesichtsfluid. Unglaubliche Pflegewirkung ohne lästige Rückstände. Man merkt richtig, wie die Augenpartie vor Feuchtigkeit aufgepolstert wird, Trockenheitsfältchen verschwinden und bei regelmäßiger Anwendung werden auch die Augenringe blasser!

Rexona Shower Fresh Deo


Riecht nach frisch geduscht und hält jedem Schweißausbruch stand. Mit Aluminium, deshalb verwende ich es nur bei besonderen Anlässen - da weiß ich aber, dass ich mich zu 100% drauf verlassen kann.

Balea Handcreme


Riecht nach Veilchen (ich liebe Veilchen) und zieht schnell ein. Die perfekte Alltagshandcreme! Ich habe sie immer in meiner Tasche dabei für zwischendurch. Keine extreme Pflege, dafür auch keine lästigen Ölfilme.

Balea Feuchtigkeitshaarmilch


Verwende ich beinahe nach jeder Haarwäsche im handtuchtrockenen Haar. Enthält leider Silikone, und auch den Geruch finde ich nicht umwerfend, aber die Pflegewirkung ist einfach genial. Die haare werden nicht beschwert und nicht strähnlig!



2. Augen


Sleek Paletten


Steht für alle Paletten für Sleek. Ich habe erst dieses Jahr mit Paletten angefangen und habe demnach dieses Jahr gekauft: Vintage Romance, Celestial, Garden of Eden, Arabian Nights, Acid, Jewels und Bohemean. Gerade Garden of Eden und Arabian Nights sind wunderschön. Die Lidschatten sind super pigmentiert und es sind immer ein paar Highlights dabei!

Makeup Revolution Iconic Paletten


Ich besitze die Iconic 2 und die Iconic 3, wobei ich die erste (im Bild) lieber mag. Auch hier ist die Farbabgabe wunderbar, kein Krümeln, nichts ist kalkig. Dupes zu den Naked-Paletten, aber das wird sicher schon jeder wissen.

Wet'n'wild Comfort Zone Palette


Angefixt von Godfrina, als sie einen Sultry Thursday mit dieser Palette startete, auch wenn ich sie vorher schon toll fand. Die Farbe unten rechts ist duochrom, ein Dupe zu Club von Mac und einfach wunderschön. Auch hier unglaublich gute Pigmentierung.

Maybelline Color Tattoos


Auch so eine neue Liebe aus dem Jahr 2014. Wunderschöne Farben und extrem guter Halt. Toll als eigenständige Cremelidschatten oder aber als Base. On and on bronze ist so der bekannteste und beliebteste - super unter der Iconic 2!

Kiko Water Eyeshadow


Besitze ich noch gar nicht lange, bin aber jetzt schon so verliebt. Unglaublich guter Halt und wunderschöne Farben! Ich habe die Farbe 218 und es ist irgendwas zwischen lachs, peach und roségold - perfekt zu blaugrauen Augen!



Essence maximum definition Mascara


Seit gefühlt 6 Jahren mein Liebling. Sie ist schön schwarz, trennt die Wimpern gut, ist nicht zu flüssig oder klumpig und gibt den Wimpern für eine nicht-wasserfeste Mascara einen guten Schwung. Außerdem hat sie eine Gummibürste, die ich unheimlich gerne mag, und wenn ich meine Wimpern tusche, habe ich das Gefühl, wirklich komplett durch die Wimpern zu kämmen - bei mir ein Muss bei Mascara!

Essence Liquid Ink matt Eyeliner


Ein matter Flüssigeyeliner in wasserfest - muss ich noch mehr sagen? Super halt, tiefes Schwarz, kein Abbröckeln.

Makeup Revolution Aqua Seal liquid Eye Primer


Super zum Mischen mit Pigmenten oder als Base unter jeder Art von Lidschatten. Man benötigt nur einen Tropfen für beide Augenlider! Fühlt sich erst sehr ölig an, zieht dann aber ein und hinterlässt eine haftende, aber nicht klebrige Schicht. Ich verwende ihn sogar unter Cremelidschatten!

Makeup Revolution Eye Dust 


Egal welche Farbe: Diese Pigmente kosten gerade einmal 1 Pfund und sind extrem gut. Wunderschöne Farben voller Deckkraft, mit Primer halten sie extrem lange und überhaupt mag ich, dass sie so klein sind - wer verbraucht schon jemals ein Pigment? Nur die Farbauswahl könnte man etwas variieren, wo es doch sehr viele Nude- und Brauntöne gibt.

Maybelline Eyestudio Geleyeliner


Tiefschwarz, super im Auftrag, kein Verwischen, kein Krümeln. Leider nicht wasserfest, aber einfach der beste Geleyeliner weit und breit.



3. Teint



Revlon Colorstay Foundation für Normale und trockene Haut


Riesige Farbauswahl (auch in die helle Richtung!), für mich ist buff beinahe perfekt. Sprendet tatsächlich Feuchtigkeit, kriecht nicht, wird nicht fleckig. Eher stärkere Deckkraft wenn mit FIngern oder Pinsel aufgetragen. semimattes Finish und grandiose Haltbarkeit!

essence fix & matte translucent loose powder


Leider nicht mehr erhältlich, aber das beste Puder der ganzen Welt. Ich mag lose Puder unheimlich gerne, weil ich besser damit umgehen kann. Dieses hier mattiert wirklich extrem gut, bis auf die ganz ganz öligen Stellen (Erinnerung: Ich habe extreme Mischhaut!) hält das Puder den GANZEN Tag lang.

Benecos mineral powder


Die deckende Variante des losen Puders. wunderbar helle Farbe, für ein Puder enorme Deckkraft, ich verwende es manchmal sogar anstelle von Foundation. Außerdem ist es bezahlbare Naturkosmetik!

Terra Naturi Highlighter


Aus einer LE, die gerade so langsam aus dem Handel geht - zuschlagen! Dupe zum MAC Soft and gentle, kein grober Glitzer, nur golden-cremiger Schimmer. Gute Farbabgabe, eher vorsichtig aufzutragen.

NYX Taupe


Mein Konturierstar im Jahr 2014. Aschig, eher weniger gute Farbabgabe, was aber ein "Überkonturieren" ausschließt - bei sehr viel Produkt geschichtet wird dieser eigentliche Blush nämlich leicht rötlich. Sonst gerade für hellere Typen ein super Bronzer zum Konturieren.

Lacura beauty Concealer Pen


In manchen Filialen von Aldi Süd noch als Aktionsware erhältlich. Die hellste Farbe funktioniert sogar bei mir gleichzeitig als Highlighter! Ansonstenv erblendet er sich beinahe von alleine, mittlere Deckkraft, und einfach der Wahnsinn!

essence stay all day 16h Concealer


Auch der ist extrem hell in der hellten Farbe und kann als Highlighter verwendet werden. Etwas stärkere Deckkraft als der von Lacura und man bekommt mehr Produkt für weniger Geld.

Sleek Blush Antique


Wunderschöner dunklerer Rosenholzton mit feinem Glitzer, sehr besondere Farbe, wirkt richtig edel. Gute Farbabgabe, also eher weniger auftragen und bei Bedarf schichten.

P2 meet me in venice blush fortune


Den Hype haben sicher alle mitbekommen. Hierbei handelt es sich um einen wunderschönen dunklen Blush, dessen Farbe es in der Drogerie quasi nicht gibt. Extrem pigmentiert, also etwas schwierig aufzutragen, aber eine so wunderschöne Farbe mit leichtem Goldschimmer.

P2 glow touch blush touch of berry


Gerade in den kälteren Monaten der perfekte Alltagsblush. Sehr subtiler Schimmer, natürliche Farbe, aber kein 0815-rosa. Kann geschichtet werden und ist dann eher beeriger und dunkler.




4. Lippen und Sonstiges


Ich trage ja nicht oft Lippenstift (dafür habe ich viel zu viele), aber ein paar Lieblinge haben sich doch herauskristallisiert.



Loreal Color Riche Serum "light chocolate"


Meiner Meinung nach der perfekte Ton für Rothaarige. Nicht Rosenholz, nicht braun, nicht orange, nicht rot, irgendwie rostig, etwas metallisch, weder hell noch dunkel. SO wunderschön!

Alverde Schnewittchen LE "red kiss"


Bisher das beste Rot, das ich gefunden habe. Auch hier ein leichter Rosteinschlag, damit warm genug für mein gelbliches Frühlingsgesicht, trotzdem noch intensiv rot.

benecos natural shiny lip colour "rusty rose"


Schon wieder rostig, was? *g* Hier handelt es sich um ein sehr natürliches Rosenholz mit leicht peachigem Unterton, eher eine Verstärkung der Naturfarbe, und unheimlich gut pflegend. Die perfekte Farbe für den Alltag.

Zoeva Pinsel 227 (Cosmopolitan Goodie)


Habe mit die Zeitschrift nur für den Pindel gekauft und es nicht bereut. Super Blendepinsel, nicht zu eng gebunden und nicht zu weich, auch genau die richtige Größe. Allerdings gehen intensivere Farben beim Waschen nur schwer raus...

Dita von Teese Parfum "rouge"


Meine Freundin sagt, es riecht nach Oma. Ich finde das Parfum extrem gut, ich liebe aber auch pudrige, süße und etwas schwerere, erotische Düfte. War auch gar nicht teuer und hält sehr sehr lange auf Kleidung, Haut und Haar.








Und was sind eure Favoriten aus dem Jahr 2014?
Vielleicht sogar etwas das ich auch gezeigt habe?
Oder gibt es Favoriten von mir, die ihr garnicht mögt?
Read more ...